Reiner Wobisch im wohlverdienten Ruhestand

Ein Urgestein des Geraer Fußballs zieht sich zurück. Der mittlerweile fast 78-jährige Reiner Wobisch war seit der Neugründung des JFC Geras an Bord!


Er übernahm einige  organisatorische Aufgaben und war der Fachmann im Pass-und Meldewesen, aber auch bei Spielverlegungen.


Leider war er die letzten Jahre bereits gesundheitlich etwas angeschlagen, wodurch er immer seltener auf dem Kunstrasen Heinrichsgrün vorbei geschaut hat. Nichtsdestotrotz hat Reiner immer wieder gute Laune verbreitet und war mit seiner Erfahrung eine Bereicherung für den Verein.


Des Weiteren war Reiner Wobisch ein fester Bestandteil des KFA Ostthüringen und engagierte sich für den Fußball in der Region!


Wir möchten dir ein riesiges Dankeschön für deinen Einsatz aussprechen und ziehen unseren Hut vor deiner Leistung! Hoffentlich schaust du noch ab und zu bei uns vorbei.

„Unterstütz die Jugend deiner Stadt"











Seite bearbeiten
Aktuelle Ergebnisse

00:00
–– Punktspiele ––
Fr, 25.09.
Eintr. E'berg3:1SG W'vororte
Sa, 26.09.
U11-Junioren2:11. FC Greiz
So, 27.09.
D3-Junioren:Wismut III
Vieselbach:U16-Junioren
FCC Zeiss II:U15-Junioren
Braunichsw.:U14-Junioren
E3-Junioren:Motor Z'roda
U19-Junioren:Motor Z'roda
SG W'vororte:Teistungen
Di, 29.09.
U9-Junioren:Rüdersdorf


–– Freundschaftsspiele ––
Sa, 26.09.
U13-Junioren8:0JFC Saale-O.
JFV Süd E'feld0:0U17-Junioren


Vereinsspielplan



Spielgemeinschaft Männer (SG TSV Westvororte JFC Gera)

Ankündigung W&H-Cup

Auszeichnungen

Ein Stern des Sports (Imagefilm)
Tag der Kinderrechte (Imagefilm)

Vertrauen/Kinderschutz