U19 erfolgreich im Spitzenspiel

Am Sonntag gastierten die U19-Junioren beim Tabellendritten, dem ZFC Meuselwitz.


Durch einen Doppelschlag in der 27. und 29. Minute ging die Zimmermann- und Schäfer-Elf 0:2 in Führung. Robin Paulick per Elfmeter und Marko Meakics erzielten die Treffer.


Nach einigen versiebten Torchancen, kamen die Meuselwitz in der 55. Minute zum 1:2 Anschlusstreffer. In Folge dessen verpassten die U19-Junioren die Entscheidung, wodurch sie bis zum Schluss zittern mussten. Es blieb beim 1:2 Auswärtssieg. Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag treffen sie im vorletzten Punktspiel des Jahres auf Einheit Rudolstadt.

"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"

Seite bearbeiten

—— AKTUELL ——
Saison 2019/20 wird im Nachwuchsbereich nicht fortgesetzt.

(Stand: 28.05.)
Training Corona

Übersicht Hallenturniere
Vereinsspielplan

Spielgemeinschaft Männer (SG TSV Westvororte JFC Gera)

FSJ im Sport

Ankündigung W&H-Cup

Auszeichnungen

Ein Stern des Sports (Imagefilm)
Tag der Kinderrechte (Imagefilm)

Vertrauen/Kinderschutz