U19 | Spiel in der Nachspielzeit gedreht

JFC Gera - SV BW Neustadt 6:5 | Verbandsliga

Die Partie begann gut für die Schäfer-Elf! Durch einen Doppelpack von Luca Draht gingen sie in der 30. Minute mit 2:1 in Führung. Die Führung hielt aber nicht lang. Zur Halbzeit lag man bereits mit 2:3 zurück. In der 60. Minute erhöhten die Gäste sogar auf 2:4.


Aber kein Grund für unsere U19 aufzustecken. Luca Draht mit seinem dritten Treffer und Marko Meakics glichen nach 81. Minuten zum 4:4 aus. Jetzt war sogar noch der Sieg drin, 10 Minuten noch zu gehen. Aber dann wiederum ein Rückschlag, in der 87. Minute gingen die Gäste erneut in Führung. Wer gedacht hat, dass unsere Jungs sich nun aufgegeben haben, irrt sich.


In einem sensationellen Schlussspurt mit zwei Treffern in der 90. Minute drehten die U19-Junioren die Partie und gewannen letztlich mit 6:5.

Was für eine Moral! Herzlichen Glückwunsch!

"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"




Seite bearbeiten


Aktuelle Punktspiele

Sa. 19.10.
U11-Junioren


:

Lusaner SC
Köstritz


:


E3-Junioren
Westvororte/JFC

:


Arnstadt

So. 20.10.
U10-Junioren

:

Braunichswalde
Mohlsdorf


:
A2-Junioren
U16-Junioren


:
Altenburg
U19-Junioren

:
Empor Erfurt
U13-Junioren

:
Schlotheim

Mo. 21.10.
Köstritz


:
E3-Junioren