U16 | Derbysieg zum Saisonbeginn

JFC Gera - SG Lusaner SC 1980  8:1 | Verbandsliga

von D. Seidel

Am Sonntag kam es zum Stadtderby in der Kreisoberliga. Die Jungs der U16 des JFC Gera empfingen den Lusaner SC auf dem heimischen Geläuf.


Die Partie begann von beiden Seiten sehr nervös und ungeduldig. Doch nach gut 10 Minuten kamen die Seidel/Herold Akteure besser ins Spiel. So erspielten sich die JFCler mehrere Chancen im Minutentakt, jedoch ohne zählbares. Mitte der ersten Halbzeit kamen unsere Jungs zum erlösenden 1:0. Im weiteren Verlauf von Halbzeit 1 hätte das Spiel nach dem 2:0 und dem schnellen 2:1 Anschlusstreffer kippen können. Wenig beeindruckt vom Gegentreffen kamen wir direkt im Gegenzug zur 3:1 Führung. Mit diesem Treffer kamen wir nochmals besser ins Spiel. Robust, stabil.und Kontrolliert fuhren wir die erste Halbzeit mit 4:1 zu Ende.


In Halbzeit 2 nahm das Spiel den gleichen Verlauf, wie in der ersten Halbzeit. Jedoch konnten wir uns weitere tolle Chancen erspielen und unsere spielerischen Fähigkeiten weiter entwickeln. Die Kicker des JFC konnten somit am Ende auf 8:1 erhöhen und somit auch den ersten Saisonsieg im ersten Saisonspiel einfahren.


"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"





Seite bearbeiten
–– A k t u e l l ––

Übersicht Hallenturniere
Vereinsspielplan

Spielgemeinschaft Männer (SG TSV Westvororte JFC Gera)


Auszeichnungen

Ein Stern des Sports (Imagefilm)
Tag der Kinderrechte (Imagefilm)

Vertrauen/Kinderschutz