U14-Junioren sind Kreisoberligameister 2018/19

von T. Stawitzki

Wahnsinn!
Sensationell konnte sich die U14 im Saisonfinale mit 8:0 (3:0) gegen den alten Jahrgang vom SV Rositz durchsetzen. Einen Spieltag vor Schluss haben sie nun 3 Punkte und 68 Tore Vorsprung auf den Tabellenzweiten.


Eine überragende spielerische Leistung, gespickt von Teamgeist, Laufbereitschaft und technischer Raffinesse bot die Stawitzki-Elf am Samstag. Es hat richtig viel Spaß gemacht zuzuschauen. Das haben sich die Jungs mehr als verdient. Bester Angriff, beste Abwehr! Chapeau!

Nächste Woche steht das Pokalfinale an! Einmal noch alles geben.

Wir gratulieren euch auch zu dieser beeindruckenden Saison! Ihr habt euch super entwickelt und seid sicherlich gut vorbereitet auf die kommende Verbandsliga Saison!

„Unterstütz die Jugend deiner Stadt"




Seite bearbeiten



Aufstiegsrelegation
Regionalliga (U17)

23.06.
Neubrandenburg
vs.
JFC Gera

3:0
30.06.JFC Gera
vs
Neubrandenburg