U13 dreht Partie in der 2. Halbzeit

von R. Panck

Zum vorletzten Talenteliga Spieltag empfingen wir den Tabellenvierten Germania Ilmenau.


Aus unerklärlichen Gründen hatten unsere Jungs vom Anstoß weg schwere Beine und konnten die schnellen Angriffe der Ilmenauer nie ganz unterbinden 0-2. Nach dem kurzzeitigen Anschluss ging es mit 1-3 in die Pause.

Danach kamen wir spielerisch besser in den Fluss, die nötige Power blieb aber weiterhin aus. Die Treffsicherheit von Ben und die Steigerung im Passspiel waren schließlich die Garanten zum letztlich verdienten 5-3 Sieg.


Nächste Woche geht's dann zum FCC, die sich in der zweiten Halbserie enorm gesteigert haben und uns nochmal alles abverlangen werden.

"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"






Seite bearbeiten



Aufstiegsrelegation
Regionalliga (U17)

23.06.
Neubrandenburg
vs.
JFC Gera

3:0
30.06.JFC Gera
vs
Neubrandenburg