U15 | Einstellung und Disziplin bringen Sieg

von D. Seidel

JFC Gera - BSG Wismut Gera 8:2 | 12.05.2019 | Verbandsliga, 20. Spieltag

Die U15 des JFC Gera konnten am Sonntagmittag einen verdienten Heimsieg einfahren.

In Halbzeit 1 zeigen die Jungs eine super Disziplin und erspielten sich Torchance um Torchance. Dennoch waren die JFC-Kicker gewarnt vor den tiefstehenden Gästen, die immer wieder versuchten schnelle Konter zusetzen. Doch unsere Jungs konnten im Umschaltspiel die Defensive immer wieder gut aufrecht erhalten.



Im Spielaufbau agierten wir sehr organisiert und gestalteten viele Angriffskombinationen. Diese konnten die U15-Kicker in 5 Tore umgemünzen und somit einen klaren Vorsprung zur Halbzeitpause herausspielen.

In Halbzeit 2 zeigen wir weiterhin unsere Spielfreude im Offensivspiel. Jedoch luden wir den Gegner das ein oder andere mal durch unkonzentrierte Aktionen zu Chancen ein. Dies ist ein Markel an der doch souveränen Leistung. Die Kicker des JFC konnten auch in diesem Durchgang gute Kombinationen und Passfolgen zeigen. Verdienter Weise erzielte man am in der zweiten Halbzeit weitere 3 Tore zum 8:2 Endstand.


Die U15ern des JFC konnten somit einen verdienten und gerechten Derbysieg einfahren und zeigten mit ihrer Spielweise welches Potential in dieser Mannschaft steckt.

"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"




Seite bearbeiten



Vorschau Punktspiele
im August

03.08.Westvororte/JFCvs
Heiligenstadt1:2
18.08.
Teistungen
vsWestvororte/JFC
1:0
24.08.
Eichsfeld Süd
vsU13-Jun
24.08.U17-JunvsSchleiz
24.08.U12-JunvsNeustadt
24.08.Westvororte/JFCvsWismut Gera

25.08.SCHOTT Jena
vsU19-Jun