U15 | Punkteteilung im Spitzenspiel

FC Carl Zeiss Jena II - JFC Gera 3:3 | Verbandsliga, 18. Spieltag | 07.04.2019

von D. Seidel

Am Sonntagmorgen bat der FC Carl Zeiss Jena zum heißen Tanz ins Ernst Abbe Sportfeld. Die Zeichen vor der Partie waren klar auf Spitzenspiel eingestellt.

So kamen auch unsere Jungs in der ersten Halbzeit gut ins Spiel und konnten gegen die spielbestimmende Mannschaft vom FCC immer wieder schnelle Konter setzen. Mit einer soliden und organisierten Defensivleistung konnten wir unser frühes Führungstor gut verteidigen. Doch kurz vor Ende der Hälfte kamen die Gastgeber zum Ausgleich. 1:1 - Pause - Kräfte sammeln - Weiter!


So ging es mit einem Unentschieden in Halbzeit 2. Die JFC-Kicker kamen aggressiver und bissiger aus der Pause und erzielten völlig verdient die erneute Führung zum 2:1. Die Konzentration lag somit wieder auf der Defensive. Die jungen Gerarer gaben alles, warfen sich in die Zweikämpfe, blockten Ball und Gegner. Doch auch in dieser Phase reichte eine kleine Aufmerksamkeit dem FCC zum 2:2. Im letzten Spielabschnitt überschlugen sich die Ereignisse. Jubel - Jubel - Ruhe!!!

Der FCC kam 10 Minuten vor Schluss zu ihrem ersten Elfmeter am heutigen Tag - Laura hält!!! Unsere Jungs gaben nicht auf, gingen mutig in die Offensive und belohnten sich mit dem 3:2 - wieder Führung. Im direkten Anschluss kam es zum zweiten Elfmeter für die Hausherren 3:3.

Ein Spitzenspiel in dem alle Zuschauer, Eltern und Fußballfreunde auf ihre Kosten kamen. Die Jungs vom JFC haben eine aufopferungsvolle Leistung gezeigt und sich mit dem 3:3 belohnt. Ich möchte mich hier auch bei allen mitgereisten Eltern und Sympathisanten bedanken für die großartige Unterstützung.

"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"





Seite bearbeiten



Punktspiele
vom 23.04.-01.05.

27.04.
U9 + U8-Jun
vs.
Kreisturnier

27.04.Eisenberg
vs.U17-Jun

27.04.Westvororte
vs
Lobenstein

28.04.Meuselwitz
vsU19-Jun

01.05..U11-Jun
vs
Zeulenroda

01.05.U14-Jun
vsGreiz