U19 | Haarscharf das Podest verpasst

JFC Gera auf dem 4. Platz bei der HLM Endrunde
(Ausschnitt aus der OTZ)

„Die Chancenverwertung war unser Problem heute. Ein Sieg mehr und wir wären Meister geworden. Solche Tage gibt es. Wir hatten uns aber auch nicht speziell vorbereitet", so JFC-Trainer Frank Schäfer nach Turnierende.




Bei den A-Junioren verbauten die Geraer Wismut-Kicker dem Ortsrivalen JFC den Weg zum Titel. Die Orange-Schwarzen gewannen im Turnierverlauf lediglich eine Begegnung – die gegen den Jugendfußballclub. Das Derby hatte es in sich. Erik Hacke traf für den favorisierten JFC, der bis dahin schon vier Punkte vom 1:0 gegen den späteren Landesmeister Heiligenstadt (Tor: Momodou Sanneh) und vom 0:0 gegen Empor Erfurt auf seinem Konto hatte, nur die Latte. Auf der anderen Seite verwandelte Marc Hüttner für die Orange-Schwarzen einen Zehnmeter zum 1:0. Der JFC ging zu sorglos mit der eigenen Foulstatistik um. Schnell waren die drei erlaubten Teamfouls erreicht. Für jede weitere geahndete Attacke gab es einen Zehnmeter. Nacheinander parierte JFC-Torwart Felix Bastisch die Strafstöße von Marc Hüttner, Jonas Scherzer und Tom Gerold und hielt seine Mannschaft so in der Partie.

Trotzdem hatte der JFC genügend Möglichkeiten, noch zum Ausgleich zu kommen. Doch Clemens Friedrich traf aus Nahdistanz das leere Tor nicht, während Jonas Scherzer beim Schuss von Erik Hacke auf der Torlinie klärte. Der JFC tat sich mit dem Toreschießen schwer. Gegen Bad Salzungen unterlag man nach einer Vielzahl ungenutzter klarster Chancen kurz vor Schluss abermals durch einen Zehnmeter. Als es um fast nichts mehr ging, sorgten Benjamin Bohm und Erik Hacke für den 2:0-Erfolg gegen Wacker Gotha . Die erhoffte Schützenhilfe von Wismut Gera und Heiligenstadt blieb aus, so dass man sich mit dem undankbaren vierten Platz begnügen musste.


Als Trostpflaster blieb die Ehrung für Lukas Pätz als einer der besten Turnierspieler.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse:

1:0 gegen SC Heiligenstadt
0:0 gegen Empor Erfurt
0:1 gegen Wismut Gera
0:1 gegen Bad Salzungen
2:0 gegen Wacker Gotha

Platzierungen:

1. SC 1911 Heiligenstadt (8 Punkte)
2. Wacker Bad Salzungen (8 Punkte)
3. Empor Erfurt (7 Punkte)
4. JFC GERA (7 Punkte)
5. FSV Wacker Gotha (7 Punkte)
6. BSG Wismut Gera (4 Punkte)



"Unterstütz die Jugend deiner Stadt"



Seite bearbeiten



 Testspiele

02.02.U15-Juniorenvs.
Rot. Leipzig
3:0
02.02.
U16-Junioren
vs.BW Neustadt
2:1
02.02WismutvsWestvororte-Männer
6:3
08.02.
U15-JuniorenvsFSV Zwickau
abg
09.02.
Fortuna Chemnitz
vsU17-Junioren
5:0
09.02.SCHOTT Jena
vsWestvororte-Männer
5:0
10.02.Lok Zwickau
vsU17-Junioren1:1
12.02.Bayern München
vsU13-Junioren8:1