ZURÜCK AUF DEM PLATZ

Aktuelle Corona-Regeln

Warnstufe ③
3G für schulpflichtige Kinder und Jugendliche
2G für alle Erwachsenen
Maskenpflicht für Zuschauer*innen

zusätzlich innerhalb geschlossener Räume
Kontaktnachverfolgung
2G+ für erwachsene Teilnehmer*innen

(ab 26.11.)

Im Interesse der Aufrechterhaltung des Spielbetriebs, der Gesundheit aller und im Sinne unseres Leitspruchs "Unterstütz die Jugend deiner Stadt" bitten wir alle Eltern, Zuschauer*innen und Gäste, ungeachtet der persönlichen Einstellung die derzeit geltenden Regeln zu respektieren.

Hygieneregeln

Die folgenden, allgemeinen Hygieneregeln sind zwingend von allen Anwesenden zu beachten. Mit Betreten einer der Sportanlagen verpflichten sich alle, diese einzuhalten.

  • Ankunft am Platz max. 15 Min. vor dem Training bzw. 1 Std. vor dem Spiel
  • gekennzeichnete Ein- und Ausgänge benutzen
  • Zutritt zu Innenräumen nur für Verantwortliche, Trainer*innen und Spieler*innen
  • Abstand halten (mind. 1,50 Meter)
  • Maskenpflicht in Innenräumen und überall, wo Abstand nicht möglich ist
  • Händedesinfektion benutzen
  • keine Teamfotos, Einlaufkinder, Umarmungen, Abklatschen, Traubenbildung, Spucken etc.
  • Anweisungen der Verantwortlichen und Trainer*innen folgen

Darüber hinaus gehende Regeln für Trainer*innen und/oder Spieler*innen finden sich in unserem aktuell gültigen Infektionsschutzkonzept.

Kunstrasenplatz Heinrichsgrün

 

Stadion der Freundschaft

 

Karl-Harnisch-Stadion

 

RegelGrundlagen

Die Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln (ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO, gültig bis 20. Februar 2022) schreibt grundsätzlich eine Kontaktnachverfolgung für den Sportbetrieb innerhalb geschlossener Räume vor.

Für den Trainings- und Wettkampfbetrieb des organisierten Sports gelten laut aktueller Allgemeinverfügung für den Freistaat Thüringen (TMBJS-AV, gültig bis 23. Dezember 2021) eine 2G-Nachweispflicht für alle Erwachsenen innerhalb wie außerhalb geschlossener Räume sowie zusätzlich eine Testnachweispflicht für alle Erwachsenen innerhalb geschlossener Räume (Schnelltest max. 24 Std., PCR max. 48 Std.); eine 3G-Nachweispflicht für alle schulpflichtigen Kinder, sofern sie nicht an den schulischen Testungen (eine Bescheinigung wird von den Schulen ausgestellt) teilnehmen. Von der Nachweispflicht ausgenommen sind nicht schulpflichtige Kinder.

Für Zuschauer*innen gelten laut Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen (ThürSARS-CoV-2-IfS-MaßnVO, gültig bis 21. Dezember 2021) eine 2G-Nachweispflicht sowie die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung oder qualifizierten Maske (medizinische oder FFP2-Maske). Die jeweiligen Einschränkungen bzw. Ausnahmen von der Nachweispflicht für Minderjährige gelten analog.

Weitere, ausführliche Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

—Unterstütz die Jugend deiner Stadt—
Aktuelle Meldungen
Spielbetrieb bis Ende des Jahres ausgesetzt
(19.11. tfv-erfurt.de)

Trainingsbetrieb findet unter Beachtung der geltenden Regeln statt
Vereinsspielplan

Training Corona

FSJ im Sport

WH-Cup

Probetraining

Spielgemeinschaft Männer (SG TSV Westvororte JFC Gera)

Auszeichnungen

Ein Stern des Sports (Imagefilm)
Tag der Kinderrechte (Imagefilm)

Vertrauen/Kinderschutz