Überarbeitete und aktuelle Beitragsordnung des JFC Gera (Stand: 2018).

Eine der tragenden Säulen zur Finanzierung des Vereins bilden neben den Sponsorenleistungen, Förderungen usw. die Beitragszahlungen der Mitglieder. Auch hier gilt das Prinzip der Solidargemeinschaft, ganz besonders im Nachwuchsbereich. Der Spielbetrieb mit seinen umfangreichen Kostenanteilen erfordert eine angemessene Beitragshöhe in differenzierter Form für die jeweiligen Mitglieder. 


Als Grundbeitrag gilt:

Erwachsene mit eigenem Einkommen: 15,00 EURO
Kinder und Jugendliche im Nachwuchsbereich: 15,00 EURO
Familienrabatt - ab 3 Personen (je 12,00 EURO):
 12,00 EURO
Nachwuchs-Übungsleiter:  5,00 EURO
Passive Mitglieder und Rentner:   5,00 bis 50,00 EURO

 

Die Mitgliederversammlung erteilt dem Vorstand die Auflassung, bei Kindern, wo eine schwierige soziale Komponente nachgewiesen ist, eine Sonderregelung zu treffen.

Der JFC Gera entwickelt sich zum größten Fußballverein der Otto-Dix-Stadt Gera und ist damit verwaltungstechnisch modern zu gestalten. In diesem Zusammenhang ist die Beitragszahlung im Abbuchungsverfahren zu realisieren. Die Abbuchung erfolgt monatlich. In diesem Zusammenhang wird auf Punkt 9 §6 der Satzung verwiesen.

Vorstand JFC Gera (Stand 2018)




 Testspiele

02.02.U15-Juniorenvs.
Rot. Leipzig
3:0
02.02.
U16-Junioren
vs.BW Neustadt
2:1
02.02WismutvsWestvororte-Männer
6:3
08.02.
U15-JuniorenvsFSV Zwickau
abg
09.02.
Fortuna Chemnitz
vsU17-Junioren
5:0
09.02.SCHOTT Jena
vsWestvororte-Männer
5:0
10.02.Lok Zwickau
vsU17-Junioren1:1
12.02.Bayern München
vsU13-Junioren8:1