slide1 slide2 slide3 slide4 slide5 slide6 slide7 slide8 slide9 slide10

Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt,
sondern ein Feuer, das entzündet werden will.

 

Francois Rabelais (frz. Dichter)




JFC Gera - Erfolgreichster Nachwuchsverein auf Landesebene
 
Der größte Nachwuchsverein Geras bestritt die erfolgsreichte Saison seit der Gründung vor 4 Jahren. So holten die A-Junioren sensationell das DOUBLE. In einem umkämpften Finale gegen den 1. FC Heiligenstadt errangen sie den Thüringer Pokal und entschieden zum Abschluss der Saison die Thüringer Meisterschaft für sich. Dabei erspielten sich die Ältesten des Vereins gegen einen ambitionierten FSV Wacker Nordhausen ein 2:0 im Hin- und ein 6:1 im Rückspiel.



Ebenfalls gelang es den C-Junioren auf Landesebene den Pokal zu erkämpfen. In einem Spiel auf Augenhöhe gegen den FC Carl Zeiss Jena II stand es zum Schluss 2:1 für die Geraer. Hierbei gelang es der Mannschaft mit einer sehr starken Leistung, den Thüringen Pokal sogar zu verteidigen! Zudem mussten sie in der Staffel nur den FC Rot Weiß Erfurt II den Vortritt lassen.



Diese überragenden Resultate kompletieren sowohl die D1-Junioren mit einem gut erspielten 3. Platz in der Verbansligastaffel 1 nach dem FC Carl Zeiss Jena und dem ZFC Meuselwitz, als auch die B1-Junioren mit dem guten 4. Platz in der Verbandsligastaffel 1. Somit räumte der Nachwuchs des JFC Gera die meisten Titel auf Landesebene ab. So holte sich der FC Carl Zeiss Jena den Landespokal sowohl der B- als auch der D-Junioren. Dem FSV Wacker Gotha gelang es, die Landesmeisterschaften der D- und C-Junioren zu erringen. Die Landesmeisterschaft der B-Junioren holte sich der JFV Süd Eichsfeld.

Auf Kreisebene bestritten die B2-Junioren ihr erstes Spieljahr. Nach einer ordentlichen Hinrunde belegten sie am Ende der Saison mit 18 Punkten den vorletzten Platz der Kreisoberliga. Die C2 erreichte in der Kreisoberligastaffel A den 9. Platz von 12 Mannschaften und in der Staffel B die C3 den 5. Platz von 13 Mannschaften. Die D2 belegte am Ende der Saison Platz 8 mit 28 Punkten in der Kreisoberliga und die D3 einen guten 5. Platz in der Kreisliga. Auf Grund des Wegfalles der Verbansliga im E-Bereich initiierte der Vorstand in Zusammenarbeit mit dem FC Carl Zeiss Jena Startplätze für zwei E-Junioren Mannschaften in zwei Kreisoberligen. In der Kreisoberliga Ostthüringen holten sich die E1-Junioren den 4. Platz von 11 Mannschaften, hingegen die E2-Junioren in der Kreisoberliga Saale-Orla-Kreis den 5. Platz von 8 Mannschaften für sich sicherten. Die F1, welche in der Kreisliga als E3 aufspielte, belegte einen guten 4. Platz von 9. Zudem vertraten zwei F- und zwei G-Mannschaften den Verein auf zahlreichen Turnieren erfolgreich.
 
Der Vorstand des JFC Gera bedankt sich bei allen Trainern, Spielern, Eltern, Sponsoren, Schiedsrichtern und Unterstützer für die erfolgreiche Saison 2015/2016! Eine so gute Nachwuchsarbeit kann nur mit breiter Unterstützung funktionieren!
 
Wir wünschen allen schöne erholsame Ferien!

RSS-Newsfeed
A1-Junioren - Niederlage im Pokalfinale

(08.06.16) Die JFC-A1-Junioren haben als Underdog das Pokalfinale verloren. Gegen den (Junioren-) Bundesligisten des FC Carl Zeiss Jena verloren die Wenzel-Schützlinge mit 3:0, wobei das 1:0 und 2:0 jeweils aus einem Standard heraus gefallen ist.


A1-Junioren - Wenzel-Elf gewinnt im Südharz

(05.06.16) Mit einem 2:0-Auswärtssieg beim FSV Wacker 90 Nordhausen hat sich der JFC Gera eine perfekte Ausgangsposition im Kampf um den Landesmeistertitel geschaffen. B-Junior Tim Urban traf im Final-Hinspiel in der Schlussphase doppelt. mehr ...


C1-Junioren - Platz 2 in der Abschlusstabelle

(05.06.16) Die JFC-C1-Junioren haben die Saison 2015/2016 auf Platz 2 der Verbandsliga abgeschlossen. Am letzten Spieltag verloren die Pradella-Schützlinge 2:1 bei der Zweitvertretung des FC Carl Zeiss Jena. Weitere Informationen unter www.fussball.de |>|



   Die letzten Vereinsspiele:


07.05.E2-Juniorenvs.SV Lobeda 7713:0
07.05.B1-Juniorenvs.VfB Pößneck4:1
07.05.C2-Juniorenvs.SV Altenburg7:1
07.05.D3-Juniorenvs.Caaschwitz0:2
07.05.E1-Juniorenvs.Lusaner SC7:0
08.05.C3-Juniorenvs.Münschenbd.13:0
08.05.Altenburgvs.
D2-Junioren2:8
08.05.SG Erfurtvs.A1-Junioren2:11
08.05.B2-Juniorenvs.Niederpöllnitz1:12
11.05C2-Juniorenvs.Altenburg II0:3
14.05.D1-Juniorenvs.Unterwellend.4:1
15.05.C1-Juniorenvs.1. FC Greiz4:1
15.05.Langenleubavs.B2-Junioren6:1
21.05.Thür. Jenavs.E2-Junioren4:1
21.05.D2-Juniorenvs.SV Altenburg3:1
21.05.E1-Juniorenvs.1. Greiz1:5
21.05.CZ Jenavs.D1-Junioren11:1
21.05.B1-Juniorenvs.Bad Köstritz4:3
22.05.
C3-Juniorenvs.
Hohenölsen
2:2
22.05.
B2-Junioren
vs.
SG VfL Gera
2:4
22.05.
C2-Junioren
vs.
SV Altenburg
0:5
22.05.
BW Neustadt
vs.
C1-Junioren0:3
22.05.
Schott Jena
vs.
A1-Junioren3:2
28.05.E2-Junioren
vs.Schott Jena
1:6
28.05.
D2-Juniorenvs.Langenw.-dorf4:1
28.05.
Wismut Gera
vs.E1-Junioren0:1
28.05.
D1-Juniorenvs.Schott Jena
11:0
28.05.
SC Weimar
vs.B1-Junioren1:2
29.05.A-Juniorenvs.Meuselwitz6:0
29.05.
SG Schmölln
vs.
B2-Junioren4:1
29.05.
C1-Juniorenvs.
Schott Jena
1:4
04.06.SG Schmöllnvs.D1-Junioren1:1
05.06.CZ Jena
vs.C1-Junioren2:1
05.06.Nordhausen
vs.A1-Junioren0:2
08.06.CZ Jenavs.A1-Junioren3:0

 
  Die nächsten Vereinsspiele:

  

   www.fussball.de |>| 







4. JFC-Hallenmeisterschaft:
(27.-30.12.2015 Panndorfhalle Gera)


A-Junioren (30.12.2015)
Glückwunsch an die Gäste aus der Hauptstadt


1. SV Empor Berlin
2. 1. FC Lokomotive Leipzig
3. TSM Berlin


Ergebnisse |>|
Bericht und Impressionen |>|



B-Junioren (29.12.2015)

Wacker die Zweite - nach den Junioren gewinnen auch die B-Junioren des FSV Wacker Gotha


1. FSV Wacker 03 Gotha
2. VFC Plauen
3. SV Empor Erfurt


Ergebnisse |>|
Impressionen |>|



C-Junioren (29.12.2015)

Im Vorjahr Platz 3, dieses Jahr Platz 1 - Glückwunsch SpVGG Bayern Hof

1. SpVgg Bayern Hof
2. TSM Berlin
3. Berliner AK 07


Ergebnisse |>|
Bericht und Impressionen |>|



D-Junioren (28.12.2015)

Auch das zweite Turnier am 28. gewinnt ein FSV - der aus Gotha

1. FSV Wacker 03 Gotha
2. FSV Zwickau
3. VfB Fortuna Chemnitz


Ergebnisse |>|
Impressionen |>|



E-Junioren (28.12.2015)

FSV Zwickau strahlender Sieger


1. FSV Zwickau
2. SV Schmölln 1913
3. VfL Halle 96


Ergebnisse |>|
Bericht und Impressionen |>|



F-Junioren (27.12.2015)

Herzschlagfinale im Neunmeterschießen - zu Ungunten der JFC-F-Junioren


1. FC Einheit Rudolstadt
2. JFC Gera
3. 1. FC Greiz


Ergebnisse |>|

Bericht und Impressionen |>|



G-Junioren (28.12.2014)

Die Kleinsten des JFC sorgen für Einstand nach Maß


1. JFC Gera
2. FC Crimmitschau
3. OTG 1902 Gera